Neu hier?

Ich spare jeden Monat die Hälfte meines Einkommens. So haben sich in den letzten 2 Jahren über 24.000€ auf meinem Konto angesammelt. Und weisst du was? Am Anfang ist das eine Herausforderung! Aber irgendwann wird es zur Gewohnnheit und fällt verdammt leicht! Und es spricht so viel dafür! Als Anfangslektüre empfehle ich dir deshalb meine 5 Gründe deine Finanzen selbst in die Hand zu nehmen.

Dieser Blog ist noch jung. Noch findest du hier vor allem allgemeine Blogbeiträge und wenig Handfestes zum Loslegen. Aber das kommt, ich versprech’s!

In den nächsten Wochen und Monaten hoffe ich dich Schritt für Schritt zu begleiten. Melde dich einfach zum Newsletter an:



Kurz und bündig, keine Weitergabe der E-Mail-Adresse, kündbar, Datenschutz

 

Hier werde ich alle neuen Blogbeiträge und Videos verlinken.  Auf diese Themen kannst du dich zum Beispiel freuen:

Nachdenken über deine Verhaltensweisen, deine Bedürfnisse und deine Träume

  • Was sind meine Ziele? Was könnte mich motivieren mit dem Sparen loszulegen?
  • Was könnte ich in der Zukunft mit meinem Geld anstellen, wenn ich es NICHT heute verkonsumiere?
  • Was brauche ich um glücklich zu sein?
  • Wie viel Geld brauche ich um nicht mehr arbeiten zu müssen?
  • Wofür gebe ich eigentlich mein Gehalt Monat für Monat aus?
  • Wie lange hält das bisschen Freude nach einem neuen Kauf eigentlich an? War das bisschen Freude die Zeit wert, die ich aufwenden musste um das Geld zu verdienen?

Konkret deine Finanzen organisieren

  • Drei Konten: Eins für den Alltag, eins für Spass, eins für die Ersparnisse!
  • Ich lege ein Haushaltsbuch an!
  • Mein erstes Monatsbudget
  • Dein Wertekompass fürs Geld ausgeben
  • Was mache ich mit meinem Ersparten?
  • Wie kann ich nachhaltig investieren?
  • Ab an die Börse?

Und noch viel mehr!

Dir fehlt etwas? Schreib mir unter mareile@geldgarten.de und ich schreibe vielleicht bald zu deinem Wunschthema!